Standardmässig liegt das beschriebene Problem daran, dass die Sprache im Konto und in der App nicht gleich eingestellt sind. Eine Lösung besteht darin, dass das Mitglied in der App die Sprache kurz auf eine andere Sprache ändert und danach gleich wieder die gewünschte Sprache einstellt. Somit wird die Sprache im Konto und in der App neu gespeichert und abgeglichen. 

Beachte, dass allfällige Buchungsinformationen, die in den Stundeneinstellungen definiert sind, nicht sprachabhängig sind. Für mehrsprachige Informationen wird empfohlen die Übersetzung untereinander zu verfassen. Zum Beispiel:

DE: Bitte im gekennzeichneten Bereich warten.

FR: Merci d’attendre dans la zone désignée.