Wer kann diese Funktion benutzen?

  • Administratoren, Instruktoren mit Back-Office und Instruktoren
  • Premium BASIC / Add-On «Effiziente Mitgliederverwaltung»


SportsNow bietet dir viele verschiedene Möglichkeiten, um die Buchungen für deine Stunden und Workshops zu verwalten.  Für jede Stunde sowie jeden Workshop gibt es eine Teilnehmerliste, womit du sämtliche Buchungen im Überblick hast. Hier erfährst du Schritt für Schritt, wie das funktioniert.


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Im Web

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Teilnehmerlisten», um die Teilnehmerlisten deiner Stunden bzw. Workshops zu laden. Du findest nun einen Überblick über all deine Stunden sowie Workshops.
  • Ansicht ändern: Standardmässig wird die Wochenansicht verwendet. Alternativ kannst du auch zur Tagesansicht oder Monatsansicht wechseln, um die Teilnehmerlisten eines einzigen Tages oder eines ganzen Monats anzuzeigen.
  • Woche / Tag / Monat auswählen: Benutze den Kalender, um die gewünschte Woche / den gewünschten Tag oder Monat auszuwählen.
  • Stundenplan für: Standardmässig werden die Teilnehmerlisten aller Teammitglieder angezeigt. Wähle ein gewünschtes Teammitglied aus, um die Teilnehmerlisten dieses Mitglieds anzuzeigen.
  • Klicke auf «Teilnehmerliste ansehen», um die gewünschte Teilnehmerliste anzuzeigen.


In der App

  • Drücke auf «Mehr» – «Teilnehmerlisten», um die Teilnehmerlisten deiner Stunden und Workshops zu laden.
  • Woche auswählen: Standardmässig werden die Teilnehmerlisten der aktuellen Woche angezeigt. Drücke oben auf den roten Button, um die Teilnehmerlisten einer anderen Woche anzuzeigen.
  • Drücke auf eine gewünschte Teilnehmerliste, um sie anzuzeigen.
  • In der Teilnehmerliste hast du mehrere Möglichkeiten, wie du deine Stunde verwalten kannst wie z.B. Stunde absagen oder Teilnehmer hinzufügen. Alle Möglichkeiten werden dir in weiteren Schritt-für-Schritt-Anleitungen erklärt.


Buchungen verwalten

Du kannst in der Teilnehmerliste sämtliche Buchungen ansehen und verwalten. Möchtest du die Buchungen deiner Teilnehmerliste verwalten? Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie es geht.


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Im Web

  • Klicke auf den Kundennamen, um direkt die Kundendetails anzuzeigen. (nur für Administratoren und Instruktoren mit Back-Office)
  • Klicke auf das Plus-Zeichen bei einer Buchung, um mehr Informationen anzuzeigen.


Bei jeder Buchung stehen dir verschiedene Optionen zur Verfügung.

  • Klicke bei der gewünschten Buchung auf «Aktion», um sämtliche Optionen anzuzeigen.
  • Offene Rechnungen anzeigen: Zeige alle offenen Rechnungen des Kunden an und begleiche sie direkt, nachdem du den Betrag erhalten hast.
  • Abmelden und Guthaben rückerstattet: Storniere die Buchung des Kunden und erstattete das Guthaben zurück auf das Abonnement. Mit diesem Guthaben kann eine andere Stunde gebucht werden.
  • Abmelden und Guthaben nicht rückerstattet: Storniere die Buchung des Kunden und erstattete das Guthaben nicht zurück. Das Guthaben ist damit verloren. Dies kann hilfreich sein, wenn die Abmeldefrist bereits abgelaufen ist, der Platz aber dennoch genutzt werden soll für andere Mitglieder.
  • Ist nicht erschienen: Markiere einen Teilnehmenden als nicht erschienen. Die Person wird automatisch benachrichtigt, dass sie in der Stunde bzw. im Workshop vermisst wurde und darauf hingewiesen, sich zukünftig bitte frühzeitig abzumelden.
  • Teilnehmer auswählen: Markiere alle Teilnehmenden aus, die anwesend sind, indem du bei der jeweiligen Buchung ein Häkchen setzt. Wenn du fertig bist, klicke auf «Ausgewählte Teilnehmer sind anwesend». Nicht markierte Teilnehmenden werden nach der Stunde automatisch als «nicht erschienen» markiert.
  • Hinweis: Standardmässig gelten alle Teilnehmenden als anwesend, sofern niemand als «nicht erschienen» oder ein Teil der Teilnehmenden als anwesend markiert wurden.


In der App

In der App stehen dir dieselben Optionen wie im Web zur Verfügung. Zusätzlich:

  • Kundendetails ansehen: Verlasse die Teilnehmerliste und zeige die Kundendetails an.