Wer kann diese Funktion benutzen?

  • Administratoren
  • Premium ENTERPRISE/ Add-On «Standorte verbinden»


SportsNow bietet dir die Möglichkeit mehrere Standorte miteinander zu verbinden. Dadurch können du und deine Mitglieder von vielen Vorteilen profitieren. Beispielweise können Mitglieder sich standortunabhängig mit ihrem Abonnement einchecken oder Stunden buchen und du kannst ein Mitglied standortübergreifend suchen. In dieser Anleitung erklären wir dir, wie du mehrere Standorte miteinander verbindest.


Gut zu wissen

  • Wichtig: Um Studios miteinander zu verbinden, müssen alle Standorte das Premium Enterprise oder alternativ das Add-On «Standorte verbinden» nutzen. Zudem musst du bei allen Standorten mit der gleichen E-Mail-Adresse als Administrator erfasst sein.


Funktionen von verbundenen Standorten:

  • Standortübergreifende Abonnemente: Du kannst einstellen, dass deine Abonnemente auch an anderen Standorten gültig sind.
  • Standortübergreifende Stunden: Deine Kunden können somit mit ihrem bestehenden Abonnement sich an einem anderen Standort einchecken und sogar Stunden sowie Workshops buchen.
  • Standortübergreifende Mitgliedersuche: Die Mitgliedersuche erweitert sich automatisch auf alle Standorte d.h. du findest sofort dein gewünschtes Mitglied, unabhängig in welchem Adminbereich du dich gerade befindest.
  • Standortübergreifender Mitgliederimport: Du kannst Mitglieder mit einem Klick von einem anderen Standort importieren, um deine Administration noch effizienter zu gestalten.


Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Standorte verwalten».
  • Du findest hier alle Studios, die du mit diesem Konto erstellt hast.
  • Momentan ist der Status «Unabhängig». Um dies zu ändern, drücke auf «Jetzt verbinden».
  • Bestätige die PopUp-Meldung mit «OK».
  • Der Status des Studios ist jetzt «Verbunden».
  • Falls du die Standorte wieder trennen möchtest, musst du auf «Trennen» klicken. Nach erfolgreicher Trennung ist der Status wieder «Unabhängig».