SportsNow ermöglicht deinem Studio unterschiedliche Online-Zahlungsmöglichkeiten anzubieten. Online-Zahlungsmöglichkeiten sind eine sichere und schnelle Art, um deinen Mitgliedern Abonnemente und Produkte zu verkaufen.


Zur Verfügung stehen dir die Online-Zahlungsmöglichkeiten per Kreditkarte, per Smartphone (TWINT) und per Kundenguthaben. In dieser Anleitung lernst du die einzelnen Zahlungsmöglichkeiten näher kennen. Zudem findest du Links zu weiteren Anleitungen, wo wir dir Schritt-für-Schritt erklären, wie du die Online-Zahlungsmöglichkeiten in deinem Studio einrichtest.


Gut zu wissen

  • Wenn das Abonnement durch das Studio per Kreditkarte oder TWINT verkauft wird, so wird die Rechnung mit dem Status «offen» erstellt. Sobald der Kunde sich bei SportsNow anmeldet und die Bezahlung mit seiner Kreditkarte oder mit TWINT bestätigt hat, wird die Rechnung automatisch als bezahlt markiert.


Bezahlen mit Kreditkarte

  • Premium BASIC / Add-On «Online-Bezahlung»

Die Online-Zahlungsmöglichkeit mit Kreditkarte wird in SportsNow angeboten und die Zahlungsvorgänge laufen über eine gesicherte SSL-Verbindung ab. Akzeptiert werden die Kreditkarten Visa, Mastercard und American Express.


Bei Online-Bezahlungen fallen standardmässig Gebühren an, welche durch das Mitglied bezahlt werden, d.h. das Studio erhält den vollen Betrag. Alternativ kann auch eingestellt, dass die Gebühren aufgeteilt oder vom Studio getragen werden. Die Zahlungsabwicklung geschieht über Stripe und die Gebühren sind 3.9% + 0.30 CHF pro erfolgreicher Zahlung.


Bei der Bezahlung mit Kreditkarte wird die offene Rechnung automatisch als bezahlt markiert. Ein manueller Abgleich des Zahlungseingangs sowie Begleichen der Rechnung ist somit nicht notwendig. Sämtliche Zahlungseingänge werden regelmässig von Stripe auf dein Bankkonto überwiesen. In deinem Stripe Dashboard kannst du die Zahlungseingänge sowie alle Bezahlungen sehen: https://stripe.com/.

Um alle Rechnungen in SportsNow anzuzeigen, die mit Kreditkarte bezahlt wurden, gehe wie folgt vor:

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Finanzen».
  • Ansicht ändern: Wähle hier «Bezahlte Rechnungen» aus.
  • Zahlungsart: Wähle hier «Kreditkarte» aus.
  • Du siehst nun alle Rechnungen, die mit Kreditkarte bezahlt wurden.


Weitere Informationen und eine detaillierte Anleitung findest du hier: Kreditkartenzahlung einrichten


Bezahlen mit TWINT

  • Premium BASIC / Add-On «Online-Bezahlung»

Eine Online-Bezahlung per Smartphone ist in SportsNow mit der Schweizer Lösung TWINT möglich. Damit können deine Kunden ganz einfach einen QR-Code scannen oder eingeben und mit dem Smartphone bezahlen.


Bei der Bezahlung mit TWINT fallen für das Mitglied keine Gebühren an, sondern diese werden vom Studio direkt an TWINT bezahlt. Einstellungsmöglichkeiten zu den Gebühren können hier nicht angeboten werden. Die aktuellen und exakten Gebühren bei der Bezahlung mit TWINT findest du bei TWINT.


Bei der Bezahlung mit Kreditkarte wird die offene Rechnung automatisch als bezahlt markiert. Ein manueller Abgleich des Zahlungseingangs sowie Begleichen der Rechnung ist somit nicht notwendig. Sämtliche Zahlungseingänge werden regelmässig von TWINT auf dein Bankkonto überwiesen. In deinem TWINT Partner Portal kannst du die Zahlungseingänge sowie alle Bezahlungen sehen: https://portal.twint.ch/.

Um alle Rechnungen in SportsNow anzuzeigen, die mit TWINT bezahlt wurden, gehe wie folgt vor:

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Finanzen».
  • Ansicht ändern: Wähle hier «Bezahlte Rechnungen» aus.
  • Zahlungsart: Wähle hier «TWINT» aus.
  • Du siehst nun alle Rechnungen, die mit TWINT bezahlt wurden.


Weitere Informationen und eine detaillierte Anleitung findest du hier: TWINT-Zahlung einrichten


Bezahlen mit Kundenguthaben

  • Premium MAX PRO / Add-On «Kundenguthaben»

Das Kundenguthaben ist eine Möglichkeit, mit der deine Mitglieder online bezahlen können. Dazu muss das Mitglied vorab sein Guthaben im Studio aufladen und kann danach damit bezahlen. Dies eignet sich besonders, wenn kleine Produkte wie Snacks oder Smoothies im Studio mit dem Kassensystem verkauft werden.


Weitere Informationen und eine detaillierte Anleitung findest du hier: Kundenguthaben