SportsNow bietet dir die Möglichkeit ein Abonnement für ein Mitglied zu kaufen und so automatisch zuzuweisen. Du kannst das Abo direkt bearbeiten und die Gültigkeitsdauer sowie das verbleibende Guthaben anpassen. Somit kannst du bereits laufende Abos in SportsNow übertragen. Dies ist besonders hilfreich, wenn du neue Mitglieder erstellst oder daran bist, auf SportsNow umzustellen. In dieser Anleitung erfährst du, wie du bestehende Abonnemente erfasst.


Gut zu wissen

  • Du kannst Abonnemente auch beim Import von Mitgliedern direkt erfassen. Wie das geht, findest du hier: Mitglieder importieren
  • Falls du die Mitglieder bereits ohne Abonnemente importiert hast, so müssen bestehende Abonnemente manuell erfasst werden.
  • Rechnungen: Für jedes erstellte Abonnement wird automatisch eine entsprechende offene Rechnung erstellt. Falls die Rechnung bereits bezahlt sein sollte, so kannst du sie unter «Meine Finanzen» als bezahlt markieren. Du hast die Möglichkeit mehrere Rechnungen auf einmal als markiert zu bezahlen. Siehe auch: Rechnungen und Finanzen erklärt
  • Kundenbenachrichtigungen: Du hast die Möglichkeit sämtliche Kundenbenachrichtigungen zu deaktivieren bis du alle bestehenden Abonnemente erfasst hast. 
    • Klicke im Adminbereich auf «Mein Studio einrichten» - «Weitere Einstellungen» - «Benachrichtigungseinstellungen».
    • Aktiviere die Option «Alle Kundenbenachrichtigungen per E-Mail deaktivieren.» und klicke auf «Einstellungen speichern».
    • Nachdem du alle Abonnemente erfasst hast, kannst du die Option wieder deaktivieren.


Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Kunden».
  • Klicke beim gewünschten Mitglied auf «Kundendetails ansehen».
  • Klicke auf den Button «Abonnement kaufen». Es öffnet sich nun ein Fenster, wo du das gewünschte Abonnement auswählen kannst.
  • Abonnement: Wähle als das gewünschte Abonnement aus.
  • Zahlungsart: Wähle aus, wie das Abonnement bezahlt werden soll.
  • Gültig ab: Wähle aus, für welche Stunden der Kunde direkt angemeldet werden soll. Hier kannst du auch ein Datum in der Vergangenheit erfassen, damit du ein bestehendes Abonnement erfassen kannst.
  • Stunde: Wähle «Im Moment keine Stunde dazu buchen», falls du nur das Abonnement erstellen möchtest, ohne den Kunden für eine Stunde anzumelden.
  • Wenn du fertig bist, klicke auf «Abonnement kaufen», um das Abonnement zu erstellen.


Nun kannst du gegebenenfalls das Gültigkeitsdatum sowie das Guthaben des Abonnements manuell anpassen. Häufig muss das Guthaben noch auf das aktuelle Restguthaben angepasst werden. Wie du das Abonnement bearbeiten kannst, erfährst du hier: Abonnement eines Kunden bearbeiten