Deine Videos werden direkt von deinem Cloud-Speicher geladen und abgespielt. Die Ladegeschwindigkeit der Videos hängt somit primär von der Dateigrösse, dem Cloud-Speicher und der Internetverbindung sowie dem Gerät des Mitglieds ab. Damit deine Videos optimal abgespielt werden können, sollten folgende Punkte sichergestellt werden:

  • Du hast die Videodatei freigegeben und verwendest den Freigabe-Link des Videos. Die Freigabe muss so eingestellt sein, dass jeder im Internet sich das Element über diesen Link ansehen kann.
  • Die Dateigrösse sollte so klein wie möglich sein. Dies kann erreicht werden, wenn die Auflösung nicht zu hoch gewählt ist und das Video nicht zu lange dauert. In der Regel reicht eine Auflösung von maximal 720p. 
  • Die Videodatei ist mit dem MP4-Format gespeichert.
  • Als Cloud-Speicher sollte entweder Dropbox oder OneDrive verwendet werden. 
  • Die Internetverbindung muss schnell und stabil sein, damit das Video geladen werden kann.
  • Das Gerät muss ausreichend leistungsstark und über ausreichend freier Speicherplatz verfügen, damit das Video optimal abgespielt werden kann. Auf Geräten, die zu alt sind oder über unzureichenden Speicherplatz verfügen, kann das Video in der App möglicherweise nicht ruckelfrei abgespielt werden. Hierbei kann es helfen, das Video auf SportsNow direkt im Webbrowser anzuschauen (und nicht über die App), da der Webbrowser eine Systemanwendung ist.