Wer kann diese Funktion benutzen?

  • Administratoren und Instruktoren mit Back-Office
  • Premium MAX PRO / Add-On «Kassensystem»


Das Kassensystem ist eine umfangreiche Ergänzung in SportsNow und ermöglicht es dir Produkte zu verkaufen sowie Rückerstattungen abzuwickeln. Grundsätzlich kannst du im Web deine Kasse verwalten sowie deine Verkäufe auswerten, und mit der App kannst du Produkte verkaufen. Mit dem Kassensystem stehen dir folgende Zahlungsoptionen zur Verfügung: 

  • Barzahlung
  • EC
  • Kreditkarte
  • Kundenguthaben 

Dies ermöglicht es dir den Betrag mit einem beliebigen Zahlungsterminal (z.B. SumUp) einzukassieren. Das Zahlungsterminal ist somit unabhängig von SportsNow und kann daher problemlos mit dem Kassensystem verwendet werden. Die Quittung wird dem Kunden nach dem Verkauf automatisch per E-Mail geschickt. In dieser Anleitung erfährst du Schritt-für-Schritt alles über:

  • Kasse einrichten
  • Produkte verkaufen
  • Verkäufe ansehen


Gut zu wissen

  • Bei der Kasse handelt es sich um ein reines Point of Sale System (POS), welches speziell für den Verkauf und das direkte Einkassieren entwickelt wurde. Für Verkäufe auf Rechnung, Auszahlungen, Löhne und andere Buchhaltungsfunktionen empfehlen wir entsprechend eine Business-Software ergänzend einzusetzen wie z.B. bexio. Mehr Informationen dazu: Integration mit bexio


Kasse einrichten

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Kasse».
  • Du siehst nun eine Übersicht über deine Kasse.
  • Klicke auf «Einstellungen».
  • Unter «Einstellungen» hast du die Optionen «Standard» und «Vereinfacht».
  • Standard: Mit der Standardoption kannst du bei jedem Verkauf den Kunden und die Bezahlart selber auswählen.
  • Vereinfacht: ist eine spezielle Option, wobei automatisch der Bezahlvorgang mit «Ohne Kunde» und immer der gleichen, fix einstellbaren Bezahlart abgeschlossen wird. Damit wird ein rascher Verkauf von Artikeln ermöglicht. Dies ist insbesondere hilfreich für alle Studios, bei denen der Verkauf schnell und ohne Kundenzuweisung abläuft.


Kategorie erstellen

Erstelle Kategorien wie z.B. Snacks, Getränke, Kleidung usw., die du anbietest. Im nächsten Schritt kannst du Produkte zu deinen Kategorien erstellen.

  • Klicke dazu auf «Meine Kategorien».
  • Hier hast du eine Übersicht über all deine Kategorien.
  • Um eine neue Kategorie zu erstellen, musst du auf «Neue Kategorie hinzufügen» klicken.
  • Kategorie: Gib den Namen der Kategorie ein.
  • Klicke auf «Kategorie speichern».


Produkt hinzufügen

Erstelle deine Produkte zu den oben erstellten Kategorien.

  • Klicke auf «Meine Produkte».
  • Hier hast du einen Überblick über alle Produkte, kannst neue hinzufügen oder bestehende bearbeiten resp. löschen.
  • Um ein neues Produkt zu erstellen, musst du auf «Neues Produkt hinzufügen» klicken.
  • Gib alle notwendigen Informationen ein.
  • Name: Benenne das Produkt.
  • Kategorie: Weise das Produkt der gewünschten Kategorie zu.
  • Beschreibung: Gib eine kurze Beschreibung des Produkts ein.
  • Preis: Gib den Stückpreis für das Produkt ein.
  • Währung: Wähle die gewünschte Währung aus. Zur Auswahl stehen Schweizer Franken (CHF), Euro (EUR), Britisches Pfund (BPD), Australische (AUD) und Amerikanische Dollar (USD).
  • Mehrwertsteuersatz: Lege den Mehrwertsteuersatz für das Produkt fest.
  • Wenn du fertig bist, klicke auf «Produkt speichern».

Deine Kasse ist nun fertig eingerichtet! Benutze die App, um deine Produkte zu verkaufen.


Produkte verkaufen

In der App werden die Verkäufe vorgenommen. Am besten hast du an deinem Verkaufspunkt ein Smartphone oder ein Tablet.

  • Öffne die SportsNow-App.
  • Drücke auf «Mehr».
  • Wähle «Meine Kasse».
  • Du siehst nun den Hauptbildschirm deiner Kasse.


Funktionen

  • Produkt hinzufügen: Suche das gewünschte Produkt. Wenn du es gefunden hast, drücke auf das grüne Pluszeichen, um es dem Warenkorb hinzuzufügen.
  • Produkt entfernen: Drücke auf das rote Minuszeichen, um ein Produkt aus dem Warenkorb zu entfernen.
  • Eigene Beträge eingeben: Du kannst auch selber Beträge eingeben, die nicht als Produkt erfasst sind. Drücke dazu in der Ecke unten rechts auf den Taschenrechner. Jetzt kannst du die Bezeichnung (Titel), Mehrwertsteuer sowie den Betrag auswählen. Drücke auf «Hinzufügen», um den Artikel dem Warenkorb zuzufügen.
  • Minusbeträge eingeben: Drücke im Taschenrechner auf das ± Zeichen, um Minusbeträge (z.B. für Depots) einzugeben.
  • Tipp: Wenn du auf den Taschenrechner rechts neben der Kategorie drückst, wird die Bezeichnung und die Mehrwertsteuer dieser Kategorie automatisch übernommen d.h. du brauchst nur noch den Betrag einzugeben. So kannst du rasch ein allgemeines Produkt aus dieser Kategorie verkaufen.
  • Verkaufsübersicht anzeigen: Drücke oben rechts auf die Pfeile, um die Verkaufsübersicht anzuzeigen. Dort hast du auch die Möglichkeit ungültige Verkäufe direkt zu annullieren, falls beim Verkauf ein Fehler unterlaufen wäre.

Benutzung

  • In der Ecke unten links ist der Warenkorb. Hier siehst du welche und wie viele Produkte im Warenkorb sind.
  • Sind alle Produkte im Warenkorb, kannst du auf «Bezahlen» drücken.
  • Jetzt musst du entscheiden, ob es sich um ein in SportsNow vorhandenes Mitglied handelt oder nicht.
  • Wähle nun entweder ein Mitglied aus oder drücke auf «Ohne Kunde bezahlen».
  • Egal welche Option du auswählst: Nun musst du die Bezahlart auswählen. Es stehen dir die Möglichkeiten Barzahlung, EC, Kreditkarte oder Kundenguthaben zur Verfügung.
  • Barzahlung: Im Falle einer Barzahlung kannst du den erhaltenen Betrag eingeben und es wird automatisch das Wechselgeld ausgerechnet. Drücke jetzt auf «Bezahlen».
  • EC / Kreditkarte: Wenn du per «Kreditkarte» oder «EC» ausgewählt hast, kannst du den Betrag am Zahlterminal einkassieren und anschliessend auf «Bezahlung bestätigen» drücken.
  • Kundenguthaben: Wenn du «Kundenguthaben» ausgewählt hast, bezahlt der Kunde mit seinem Kundenguthaben insofern das Guthaben ausreicht. Der Betrag wird von seinem Guthaben automatisch abgezogen.
  • Hast du einen bestehenden Kunden ausgewählt, wird automatisch ein Beleg an die hinterlegte E-Mail-Adresse verschickt.
  • Wenn du die Option «Ohne Kunde bezahlen» ausgewählt hast, hast du jetzt die Möglichkeit eine E-Mail-Adresse einzugeben und einen Beleg an diese zu schicken.
  • Alternativ kannst du diesen Schritt auch überspringen.
  • Nach Abschluss der Transaktion befindest du dich wieder im gewohnten Startbildschirm der Kasse und kannst den nächsten Verkauf erfassen.

Verkäufe ansehen

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Kasse».
  • Du siehst nun eine Übersicht über deine Verkäufe.
  • Hinweis: Wenn du auf «Aktion» klickst, hast du die Möglichkeit, das Verkaufsdatum zu ändern. Klicke dazu auf «Datum ändern».
  • Dir stehen die Ansichten «Verkaufsübersicht anzeigen» und «Verkaufte Produkte anzeigen» zur Verfügung.
  • Verkaufsübersicht anzeigen: Diese Ansicht zeigt dir alle Transaktionen an und eignet sich besonders, um die Verkäufe nach Bezahlart zu sehen.
  • Verkaufte Produkte anzeigen: Diese Ansicht zeigt dir jedes verkaufte Produkt einzeln an und eignet sich, um Verkäufe nach Kategorie oder Mehrwertsteuersatz sehen zu können.
  • Sämtliche Ansichten lassen sich auch als Excel-Datei exportieren für die weitere Datenverarbeitung.