Wer kann diese Funktion benutzen?

  • Administratoren und Instruktoren mit Back-Office
  • FREE


SportsNow bietet dir die Möglichkeit neue Stunden in deinem Stundenplan zu erstellen und zu bearbeiten. Je nach Art der Stunde hast du unterschiedliche Optionen zur Verfügung. In dieser Anleitung erfährst du Schritt-für-Schritt, wie du eine neue Stunde erstellst, bearbeitest und welche Einstellungen dir zur Verfügung stellen.


Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Studio einrichten».
  • Klicke in der Fortschrittsanzeige auf «Mein Stundenplan».
  • Um eine neue Stunde zu erstellen, klicke auf «Stunde hinzufügen».
  • Um eine bestehende Stunde zu bearbeiten, klicke auf «Aktion» - «Bearbeiten».


Die Arten von Stunden erklärt:

  • Eine wöchentliche Stunde ist eine Stunde (bspw. Yoga am Dienstag von 18 bis 19 Uhr), die einmal pro Woche zu einer festgelegten Zeit stattfindet.
  • Ein Workshop ist ein einmaliges Event (bspw. ein Trainingswochenende), das an einem festgelegten Datum oder Uhrzeit stattfindet.
  • Ein individueller Termin ist ein buchbarer Termin (bspw. für ein Personal Training), der in einem vorgegebenen Zeitrahmen von Mitgliedern gebucht werden kann. Zum Beispiel: Das genannte Personal Training dauert 45 Minuten und deine Mitglieder können jeden Dienstag- und Donnerstagmorgen zwischen 09 und 12 Uhr ein solches Training buchen. Somit haben deine Mitglieder verschiedene Zeitfenster, in denen sie ein Personal Training buchen können, das erste ist von 09.00 bis 09.45 Uhr.
  • Eine tägliche Stunde ist eine Stunde (bspw. Spinning jeden Tag von 10 bis 12 Uhr), die einmal pro Tag inkl. Samstag und Sonntag zu einer festgelegten Zeit stattfindet.


Alle Felder und Einstellungen erklärt:

  • Name: Gib den Namen der Stunde ein.
  • Kategorie: Weise die Stunde einer Kategorie zu.
  • Datum & Uhrzeit: Lege das Startdatum sowie die Start- und Endzeit der Stunde fest. 
  • Diese Stunde wiederholt sich unendlich und hat kein EnddatumFalls sich die Stunde unendlich wiederholt, kannst du hier ein Häkchen setzen.
  • Termindauer (Minuten): Lege die Dauer eines Termins fest.
  • Stufe: Gib an, an welche Stufe sich diese Stunde richtet. Zur Auswahl stehen Basis, Mittel und Fortgeschritten.
  • Ort/Raum: Wo findet die Stunde statt?
  • Freie Plätze: Gib die Anzahl an verfügbaren Plätzen für die Stunde an.
  • Anzahl freier Plätze immer im Stundenplan anzeigen. Ansonsten wird ein Hinweis angezeigt, falls es weniger als 3 freie Plätze hat.: Lege hier fest, dass die Anzahl freier Plätze immer im Stundenplan angezeigt wird.
  • Livestream-Link: Falls du für die Stunde einen Livestream anbietest, kannst du hier den Link dazu einfügen. Der Link wird 30 Minuten vor Stundenbeginn automatisch für alle Teilnehmer in SportsNow mit einer Benachrichtigung freigegeben.
  • Der Kunde kann beim Buchen auswählen, ob er vor Ort oder per Livestream teilnehmen möchte (falls vorhanden): So können deine Kunden selber entschieden, ob sie online oder vor Ort dabei sein wollen.
  • Zusatzinformationen (öffentlich): Gib hier weitere öffentliche Buchungsinformationen ein. Diese werden auf der Zusammenfassung vor dem Bestätigen der Buchung sowie in der Buchungsbestätigung angezeigt.
  • Definitive Buchungsinformationen (z.B. PIN-Code): Hier kannst du beispielsweise einen Code, um deinem Livestream beizutreten eingeben. Diese Informationen werden erst nach abgeschlossener Buchung dem Mitglied mit der Buchungsbestätigung zugeschickt.
  • Diese Stunde ist kostenlos und kann ohne ein Abonnement gebucht werden (z.B. Tag der offenen Tür): Falls die Stunde ohne Abonnement gebucht werden kann, kannst du dies hier angeben.
  • Kunden dürfen die Teilnehmerliste anschauen: Lege fest, ob deine Mitglieder sehen können, wer diese Stunde sonst noch gebucht hat.
  • Die Stunde findet nur statt, wenn es genügend Teilnehmer hat: Lege eine Mindestteilnehmerzahl fest und was mit der Stunde passieren soll, falls es zu wenig Anmeldungen gibt. Weitere Informationen findest du hier: Mindestteilnehmerzahl für Stunden festlegen
  • Kurssystem: Falls du mit dem Kurssystem arbeitest, kannst du hier angeben, auf welcher Stunde die neue Stunde aufbaut. Weitere Informationen findest du hier: Kurse aufbauen mit dem Kurssystem
  • Buchungsmodus: Gib hier an, wie die Stunde vom Mitglied gebucht wird:
    • Kunde bucht jede Stunde einzeln: Der Kunde bucht jede Stunde d.h. jede Lektion einzeln, die er besuchen möchte.
    • Kunde bucht alle Stunden auf einmal: Der Kunde wird beim ersten Buchen dieser Stunde automatisch für alle kommenden Lektionen angemeldet (solange das Abonnement gültig ist). Dieser Modus wird häufig in Zusammenhang mit fixen Plätzen angewendet. Siehe auch: Stunden mit fixen Plätzen
      Hinweis: Der Buchungsmodus ist nur aus Kundensicht relevant d.h. wenn der Kunde selbstständig die Stunde bucht. Das Studio kann beim Verkaufen eines Abonnements die dazugehörigen Stunden frei auswählen, die für den Kunden gebucht werden soll.
    • Diese Stunde kann nicht gebucht werden: Das Buchungssystem wird für diese Stunde deaktiviert d.h. sie dient nur zur Information.
  • Anmeldefrist: Bis wann kann man sich für diese Stunde anmelden?
  • Abmeldefrist: Bis wann kann man sich für diese Stunde abmelden?
  • Anmeldebeginn: Ab wann kann man sich für diese Stunde anmelden? Standardmässig ist der Anmeldebeginn offen d.h. es gibt keine Einschränkung wie weit im Voraus Stunden gebucht werden können. Beispielsweise lässt sich hier einschränken, dass diese Stunde maximal 24 Stunden im Voraus gebucht werden kann.
  • Termine veröffentlichen und Online-Buchung aktivieren. Der Kunde kann Termine selbstständig online buchen.: Damit erlaubst du deinen Kunden, Termine selbstständig online zu buchen.
  • Mitglieder-Gruppen: Lege hier fest, wenn nur eine gewisse Mitgliedergruppe diese Stunde buchen kann.
  • Wer ist für diese Stunde zuständig?: Gib hier die Instruktorin oder den Instruktor an. Der Name der zuständigen Person wird im Stundenplan angezeigt. Falls mehrere Personen für eine Stunde zuständig sind, so wird im Stundenplan die Bezeichnung "Team" angezeigt d.h. es wird nicht jede Person einzeln aufgeführt.
  • Wenn du fertig bist, klicke auf «Stunde erstellen».