Wer kann diese Funktion benutzen?

  • Administratoren, Instruktoren mit Back-Office und Instruktoren
  • Premium MAX / Add-On «Terminbuchung»


SportsNow bietet dir die Möglichkeit individuelle Terminbuchungen anzubieten. Du kannst individuelle Termine für ein Personal Training, ein Gerät oder einen Raum erstellen, sodass sie für deine Kunden online buchbar sind (optional). Weiter unten erfährst du, wie du deine Termine für deine Kunden buchbar machst. In diesem Artikel erklären wir dir, wie du als Admin individuelle Termine erstellen kannst.


Gut zu wissen

  • Termine für mehrere Personen buchen: Standardmässig kann pro Termin nur ein Kunde gebucht werden. Um eine weitere Person für den gleichen Termin zu buchen, erstelle einen neuen Termin mit den gleichen Daten für diese Person. 


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Individuelle Termine erstellen

  • Klicke im Adminbereich auf «Mein Studio einrichten».
  • Klicke in der Fortschrittsanzeige auf «Mein Stundenplan».
  • Klicke auf «Stunde hinzufügen».
  • Du gelangst nun zur bekannten Oberfläche, wo du eine neue Stunde erfassen kannst.
  • Art der Stunde: Wähle bei hier «Individuelle Termine» aus.
  • Setze das Häkchen bei «Kunden dürfen selber Termine buchen», falls du deine Termine direkt für deine Kunden buchbar machen möchtest.
  • Du kannst nun die Wochentage und das Zeitfenster auswählen, an welchen ein Termin gebucht werden kann.
  • Wenn du fertig bist, klicke auf «Stunde erstellen».


Termine erstellen und verwalten

Eine Übersicht all deiner Termine findest du im Adminbereich unter «Meine Termine». Ausserdem sind die Termine farblich nach Teammitgliedern geordnet. Du kannst gebuchte Termine jederzeit anpassen – dabei werden die freien Termine automatisch neu berechnet, um deinen Zeitplan zu optimieren.

Hier zeigen wir dir, wie du einen individuellen Termin buchen kannst.

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Termine».
  • Per Drag & Drop kannst du nun die Stunde «Personal Training» an ein beliebiges Datum und eine beliebige Uhrzeit ziehen.
  • Auf der linken Seite erscheint ein Fenster, wo du die Stunde anpassen kannst.
  • Datum: Lege das Datum für den Termin fest.
  • Beginnt um: Wann beginnt der Termin?
  • Endet um: Wann endet der Termin?
  • Wiederholung: Willst du eine Serienbuchung machen, dann kannst du hier «Wöchentlich» auswählen und danach festlegen, wie lange die Serie dauern soll.
  • Kunde: Wähle den entsprechenden Kunden aus.
  • Abonnement: Wähle ein Abonnement für den Kunden aus. Nimm ein bestehendes oder erstelle ein neues.
  • Team: Bei welchem Instruktor findet dieser Termin statt?
  • Nachdem du alle Angaben gemacht hast, kannst du auf «Jetzt buchen» klicken.
  • Eine Meldung bestätigt dir, dass alles geklappt hat.


Termine bearbeiten und löschen

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Termine».
  • Klicke auf den gewünschten Termin und scrolle nach unten.
  • Du kannst nun die Zeit und den Instruktor ändern.
  • Drücke auf «Aktion», um diesen Termin oder diesen Termin und alle Folgenden zu ändern. Um einen Termin zu löschen, drückst du auf «Stornieren» oder «Stornieren und alle Folgenden».


Arbeiten mit der App

  • Im Admin-Modus findest du die Funktion «Meine Termine» rechts im Menü. 
  • Alternativ kannst du dich auch im Kunden-Modus bewegen und «Meine Termine» wie gewohnt unter «Mehr» finden.
  • Einen Termin kannst du erstellen, indem du oben rechts auf das + Icon drückst. Es öffnet sich ein neues Fenster, wo du den Termin eingeben kannst.
  • Wenn du fertig bist, klicke auf «Jetzt buchen».


Screenshots