Kunden

Wie kann ich meine Kunden mit laufenden Abonnementen eintragen?

Um Kunden ein laufendes Abonnement in SportsNow zuzuweisen, kannst du genau gleich vorgehen, wie wenn du fĂŒr das Mitglied ein neues Abonnement erstellst. Du hast nach der Erstellung eines neuen Abonnements die Möglichkeit das Abonnement zu bearbeiten. Dabei kannst du das Datum eintragen, ab wann resp. bis wann das Abonnement gĂŒltig sein soll. So hast du die Möglichkeit, das neue zu einem laufenden Abonnement zu machen.

 

 

Wie kann ich Mitglieder importieren, die bereits ein Abonnement haben?

Falls du neu mit SportsNow arbeiten möchtest, dein Studio aber bereits Mitglieder mit aktiven Abonnementen hat, so kannst du diese einfach und bequem importieren.

Wenn du diese Mitglieder per Liste importieren willst, dann findest du in der Anleitung «Mitglieder importieren» detaillierte Anweisungen, wie du vorgehen kannst.

Wenn du das Mitglied bereits erfasst hast und nun dessen Abonnement anpassen willst, dann solltest du die Anleitung «Abonnement eines Kunden bearbeiten» lesen. Hier wird erklÀrt, wie du vorgehen musst, um das Abonnement eines Kunden zu bearbeiten.

Kann ich fĂŒr einen Gast eine Stunde ĂŒber mein Konto buchen?

Zurzeit sind Gast-Buchungen nicht möglich, das heisst du kannst ĂŒber dein Konto keine weitere Buchung fĂŒr eine andere Person vornehmen.

Wir empfehlen deshalb, jeden Kunden als Mitglied zu erstellen und zu buchen. Registriere dich dazu mit einer neuen E-Mail-Adresse. Falls du keine weitere E-Mail-Adresse hast, dann erstelle kurzerhand eine neue (bspw. bei GMX). Dies hat unter anderem den Vorteil, dass der Studiobesitzer eine bessere Übersicht hat. Zudem hĂ€tte der Kunde bereits ein Konto, falls er weitertrainieren möchte.

Kann ich als Administrator einen Kunden verschieben?

Ja, du kannst als Administrator manuell einen Kunden zu einer Stunde verschieben. Dies geht auch im Nachhinein.

Das Verschieben resp. Umbuchen eines Kunden besteht darin, dass du zuerst die Buchung stornieren bzw. den Kunden abmelden und danach neu buchen bzw. anmelden musst.

Dies kannst du auf zwei Arten machen. Entweder kannst du dies ĂŒber die Kundendetails oder ĂŒber die Teilnehmerliste der Stunde Ă€ndern.

Gehe zuerst auf „Meine Kunden“ und wĂ€hle danach beim gewĂŒnschten Kunden „Kundendetails ansehen“ aus. Ganz unten findest du den Abschnitt „Buchungen“, wo du via „Aktion“ und „Stornieren“ die Buchung stornieren kannst. Nachdem du dies gemacht hast, kannst du entsprechend eine neue Stunde fĂŒr den Kunden buchen.

Alternativ kannst du ĂŒber „Stundenplan Buchungen“ die betroffene Stunde suchen und dort „Teilnehmerliste ansehen“ auswĂ€hlen. Hier kannst du den entsprechenden Teilnehmer abmelden und via „Teilnehmer hinzufĂŒgen“ erneut einer Lektion hinzufĂŒgen.

Lies den Artikel „Teilnehmerliste / Buchungen verwalten“ fĂŒr weitere Informationen.

Kann ich eine KrankenkassenbestĂ€tigung / Krankenkassenanerkennung fĂŒr meine Kunden ausdrucken?

Ja, das ist möglich. Voraussetzung: Die Rechnung des Abos muss bezahlt sein.

Schritt-fĂŒr-Schritt:
  • Lade die entsprechende Rechnung des Abos (via „Meine Finanzen“ > „Bezahlte Rechnungen anzeigen“ oder via „Abonnemente“ in den Kundendetails)
  • Klicke auf „Aktion“ > „KrankenkassenbestĂ€tigung drucken
  • Alternativ kann der Kunde selbststĂ€ndig die KrankenkassenbestĂ€tigung drucken unter „Meine Abonnemente

💡 Zusatzinformationen fĂŒr die KrankenkassenbestĂ€tigung kann unter „Mein Studio einrichten“ > „Meine Einstellungen“ > „Zusatzinformationen fĂŒr die Rechnung“ hinterlegt werden.

 

Kann ich fĂŒr die Kunden auch direkt ein Abo erstellen?

Ja, in den Kundendetails (Meine Kunden) kannst du fĂŒr einen Kunden direkt ein Abo erstellen, Stunden buchen u. v. m. Siehe auch: «Mitglieder verwalten»

Wie kann ein Kunde in meinen SportsNow Bereich kommen / Wie findet ein Kunde mein Studio?

Wenn du den Kunden selber erfasst im Adminbereich, dann wird dein Studio automatisch in seinen Favoriten gespeichert. Sobald der Kunde sich bei SportsNow anmeldet, wird er dein Studio sehen und kann direkt loslegen.

Wenn der Kunde sich selbststÀndig auf SportsNow registriert, kann er dein Studio auf zwei Arten finden:

  • Mein Studio finden 🔍: Der Kunde benutzt die Studiosuche und kann dich einfach mit deinem Studionamen finden
  • Die (URL) deiner Studioseite 🔗: Der Kunde gibt direkt die Adresse (URL) deiner Studioseite ein.
    💡 Wir empfehlen deine Studioseite direkt auf deiner Website zu verlinken. Siehe hierzu: «Kann ich SportsNow mit meiner Website verbinden?»

Kann ich meine Kunden mit einer Liste importieren?

Ja, du kannst deinen Kundenstamm mit einer Excelliste (CSV-Format) bei SportsNow importieren. Dies ist besonders geeignet, wenn du viele Kunden hast und von einem bestehenden System zu SportsNow wechseln möchtest.
Wir bieten sogar eine Vorlage an in deinem Adminbereich unter „Meine Kunden“ >“Mitglied erstellen“ > „Liste importieren“ > „Vorlage laden“.

Eine ausfĂŒhrliche Anleitung findest du hier: «Mitglieder importieren»

Kunde hat keine Erinnerung erhalten, dass sein Guthaben aufgebraucht wurde. Wieso nicht?

  • Wenn das Guthaben eines Abos aufgebraucht ist UND alle Buchungen vorbei sind (die Lektionen stattgefunden haben), dann wird eine Benachrichtigung „Dein Guthaben ist aufgebraucht“ an den Kunden verschickt.
  • Wenn die gebuchten Lektionen noch nicht stattgefunden bzw. noch storniert werden können, dann passiert nichts.
  • Hat der Kunde bereits ein neues Abo gekauft (fĂŒr dieselbe Kategorie), dann wird ebenfalls auf diese Benachrichtigung verzichtet.
  • Die Erinnerung wird immer frĂŒh morgens vom System ausgelöst.

Einige Kunden haben keine E-Mail erhalten. Was kann ich tun?

Dies kann zwei GrĂŒnde haben:

  • Der Kunde hat die E-Mail Benachrichtigungen deaktiviert: Die Benachrichtigungen kann der Kunde selbststĂ€ndig wieder aktivieren in den „Einstellungen“ des Kontos. Dazu muss der Kunde einfach den Schalter „E-Mail Benachrichtigungen“ wieder einschalten.
  • Die E-Mail ist im Spam-Ordner gelandet: Bitte den Kunden seinen Spam-Ordner im Webmail zu ĂŒberprĂŒfen. Eine Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung dafĂŒr findest du hier: «Ich habe keine E-Mail bekommen. Was kann ich tun?»

Ist das Konto eines Mitglieds nach der Löschung wiederherstellbar?

Ja, wenn du als Admin ein Konto eines Mitglieds gelöscht hast, dann kannst du dieses wiederherstellen.

Um zu erfahren, wie du ein Konto löschen oder wiederherstellen kannst, lies die Anleitung „Mitglied löschen„.

Das Konto eines Mitglieds ist erst endgĂŒltig gelöscht und nicht mehr wiederherstellbar, wenn es durch das Mitglied selber gelöscht wurde.

de_DEDeutsch
fr_FRFrançais en_USEnglish de_DEDeutsch