Wer kann diese Funktion benutzen?

  • Administratoren und Instruktoren mit Back-Office
  • FREE / Premium ENTERPRISE / Add-On «Mobile & Badge Check-In»


SportsNow bietet dir die Möglichkeit Anwesenheitslisten zu deinen Stunden und Workshops zu führen. Eine Anwesenheitsliste ermöglicht dir stets einen Überblick, wer eine Stunde besucht hat. Es gibt folgende Möglichkeiten, wie die Teilnehmer verwaltet werden können: 

  • als anwesend (der angemeldete Teilnehmer ist da) 
  • als nicht erschienen (der angemeldete Teilnehmer ist nicht da).


Das Premium ENTERPRISE / Add-On «Mobile & Badge Check-In» bietet dir zudem die Möglichkeit einen QR-Code für deine Stunden zu nutzen. Mittels QR-Code kannst du die Anwesenheitskontrolle automatisieren, indem die Teilnehmer vor Ort selbstständig den QR-Code mit der SportsNow App scannen, um sich anzumelden. 

 

In dieser Anleitung erklären wir dir, wie du deine Anwesenheitsliste führen kannst.


Gut zu wissen

  • Alle Teilnehmer, die nicht als anwesend markiert wurden, werden am Ende des Tages automatisch als nicht erschienen markiert und auch entsprechend informiert. Beispielsweise markierst du nur drei Teilnehmer als anwesend. Danach wird der Rest automatisch als nicht erschienen markiert. Umgekehrt funktioniert dies auch. Wenn du nur einzelne Teilnehmer als nicht erschienen markierst, werden die anderen automatisch nach dem Training als erschienen markiert.
  • Tipp: Wenn du gar keine Teilnehmer markierst, also weder als anwesend noch als nicht erschienen, dann werden am Ende des Tages alle Teilnehmer automatisch als anwesend markiert. Dies spart dir eine Menge Zeit. Besonders praktisch ist dies, wenn du auf einen Blick siehst, das alle da sind.
  • Das Führen der Anwesenheitsliste hat keinen Einfluss auf das Guthaben des Abonnements.


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Teilnehmerliste laden

Im Web

  • Klicke im Adminbereich auf «Meine Teilnehmerlisten».
  • Klicke auf «Teilnehmerliste ansehen».

In der App

  • Drücke auf «Teilnehmerlisten».


Anwesende Teilnehmer markieren

  • Klicke bzw. drücke in der Teilnehmerliste auf «Teilnehmer auswählen». Nun hat es neben jedem Teilnehmer eine Checkbox.
  • Wähle nun alle anwesenden Teilnehmer aus, indem du auf die jeweilige Checkbox drückst.
  • Um die Auswahl zu speichern, drückst du auf «Ausgewählte Teilnehmer sind anwesend».


Nicht erschienene Teilnehmer markieren

  • Drücke auf den Teilnehmer (im Web auf «Aktion»).
  • Wähle «ist nicht erschienen».
  • Der nicht erschienene Teilnehmer wird nun benachrichtigt und gebeten, sich das nächste Mal rechtzeitig abzumelden um den Platz freizugeben.

QR-Code scannen

  • Klicke bzw. drücke auf «Check-In Code».
  • Es öffnet sich eine neue Seite mit dem QR-Code.
  • Mitglieder können diesen Code mit der SportsNow App auf dem eigenen Smartphone scannen, um sich für diese Stunde anzumelden.