Von Admins/Studiobesitzern đŸ‘©â€đŸ’»

Wie kann ich ein neues Passwort setzen fĂŒr meine Mitarbeiter?

Wenn ein Mitarbeiter sein Passwort vergessen hat, dann kannst du als Admin nichts tun.

Der Mitarbeiter kann ein neues Passwort selber anfordern indem er die Funktion „Passwort vergessen“ benutzt. Dies generiert eine E-Mail mit neuem Passwort, welche an die angegebene E-Mail-Adresse verschickt wird. Der Mitarbeiter kann sich danach mit diesem Passwort neu einloggen.

Wir empfehlen dem Mitarbeiter, das Passwort nach dem ersten Login zu Àndern.

Gibt es eine Demo-Version oder VorfĂŒhrung von SportsNow? Wie kann ich SportsNow genauer anschauen?

SportsNow kannst du jederzeit kostenlos testen. Erstelle dafĂŒr ganz bequem dein Studioprofil auf www.sportsnow.ch und lege gleich los!
Unsere «Erste Schritte Anleitungen» hier im Support Center sollten dich dabei unterstĂŒtzen.
Wir haben uns bemĂŒht das Einrichten des Studios und generell die Benutzung möglichst selbsterklĂ€rend zu gestalten. Somit kannst du unsere Lösung genau anschauen und dich selber vom Produkt ĂŒberzeugen.

Wieso sieht meine Mitarbeiterin den Adminbereich und ihre Teilnehmerlisten nicht?

  • HĂ€ufig hat dies einen Zusammenhang mit der E-Mail-Adresse der Mitarbeiterin. Bitte ĂŒberprĂŒfe unter „Mein Team“ die E-Mail-Adresse dieser Mitarbeiterin auf Tippfehler.
  • Es kann aber auch sein, dass der Mitarbeiterin die falsche Rolle zugeteilt wurde. ÜberprĂŒfe auch hier, ob die Rolle „Instruktor“ und nicht „Mitarbeiter ohne Login“ ausgewĂ€hlt ist.
  • Die Unterschiede der einzelnen Rollen werden dir hier erklĂ€rt.

Wie kann ich meine Kunden mit laufenden Abonnementen eintragen?

Um Kunden ein laufendes Abonnement in SportsNow zuzuweisen, kannst du genau gleich vorgehen, wie wenn du fĂŒr das Mitglied ein neues Abonnement erstellst. Du hast nach der Erstellung eines neuen Abonnements die Möglichkeit das Abonnement zu bearbeiten. Dabei kannst du das Datum eintragen, ab wann resp. bis wann das Abonnement gĂŒltig sein soll. So hast du die Möglichkeit, das neue zu einem laufenden Abonnement zu machen.

 

 

Wie kann ich die E-Mail-Adresse meiner Mitarbeiter/innen Àndern?

  • Die E-Mail-Adresse deiner Mitarbeitenden kannst du als Admin nicht Ă€ndern.
  • Sie kann nur vom  Mitarbeitenden selber in den Einstellungen des Kontos geĂ€ndert werden.

Wie kann ich Mitglieder importieren, die bereits ein Abonnement haben?

Falls du neu mit SportsNow arbeiten möchtest, dein Studio aber bereits Mitglieder mit aktiven Abonnement hat, so kannst du diese einfach und bequem importieren.

Wenn du diese Mitglieder per Liste importieren willst, dann findest du in der Anleitung «Kunden / Mitglieder importieren» detaillierte Anweisungen, wie du vorgehen kannst.

Wenn du das Mitglied bereits erfasst hast und nun dessen Abonnement anpassen willst, dann solltest du die Anleitung «Abonnement eines Kunden bearbeiten» lesen. Hier wird erklÀrt, wie du vorgehen musst, um das Abonnement eines Kunden zu bearbeiten.

Kann ich fĂŒr einen Gast eine Stunde ĂŒber mein Konto buchen?

Zurzeit sind Gast-Buchungen nicht möglich, das heisst du kannst ĂŒber dein Konto keine weitere Buchung fĂŒr eine andere Person vornehmen.

Wir empfehlen deshalb, jeden Kunden als Mitglied zu erstellen und zu buchen. Registriere dich dazu mit einer neuen E-Mail-Adresse. Falls du keine weitere E-Mail-Adresse hast, dann erstelle kurzerhand eine neue (bspw. bei GMX). Dies hat unter anderem den Vorteil, dass der Studiobesitzer eine bessere Übersicht hast. Zudem hĂ€tte der Kunde bereits ein Konto, falls er weitertrainieren möchte.

Kann ich als Administrator einen Kunden verschieben?

Ja, du kannst als Administrator manuell einen Kunden zu einer Stunde verschieben. Dies geht auch im Nachhinein.

Das Verschieben resp. Umbuchen eines Kunden besteht darin, dass du zuerst die Buchung stornieren bzw. den Kunden abmelden und danach neu buchen bzw. anmelden musst.

Dies kannst du auf zwei Arten machen. Entweder kannst du dies ĂŒber die Kundendetails oder ĂŒber die Teilnehmerliste der Stunde Ă€ndern.

Gehe zuerst auf „Meine Kunden“ und wĂ€hle danach beim gewĂŒnschten Kunden „Kundendetails ansehen“ aus. Ganz unten findest du den Abschnitt „Buchungen“, wo du via „Aktion“ und „Stornieren“ die Buchung stornieren kannst. Nach dem du dies gemacht hast, kannst du entsprechend eine neue Stunde fĂŒr den Kunden buchen.

Alternativ kannst du ĂŒber „Stundenplan Buchungen“ die betroffene Stunde suchen und dort „Teilnehmerliste ansehen“ auswĂ€hlen. Hier kannst du den entsprechenden Teilnehmer abmelden und via „Teilnehmer hinzufĂŒgen“ erneut einer Lektion hinzufĂŒgen.

Lies den Artikel „Teilnehmerliste / Buchungen verwalten“ fĂŒr weitere Informationen.

Wie bekommen meine Angestellten / Mitarbeiter Zugang zum Adminbereich?

  • Du kannst deine Angestellten unter „Mein Studio einrichten“ > „Mein Team“ erfassen. Siehe auch: «Dein Studio einrichten»
  • Verwende fĂŒr jeden Angestellten eine eigene E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse ist zugleich das Login auf SportsNow.
  • Wir empfehlen personalisierte E-Mail-Adressen des Studios  (bspw. max@meinstudio.ch, julia@meinstudio.ch) oder alternativ die private E-Mail-Adresse der Angestellten zu benutzen.
  • Erfasste Angestellte erhalten darauf hin sofort eine Willkommensemail und Zugang zum Adminbereich deines Studios.

Kann ich eine KrankenkassenbestĂ€tigung / Krankenkassenanerkennung fĂŒr meine Kunden ausdrucken?

Ja, das ist möglich. Vorraussetzung: Die Rechnung des Abos muss bezahlt sein.

Schritt-fĂŒr-Schritt:
  • Lade die entsprechende Rechnung des Abos (via „Meine Finanzen“ > „Bezahlte Rechnungen anzeigen“ oder via „Abonnemente“ in den Kundendetails)
  • Klicke auf „Aktion“ > „KrankenkassenbestĂ€tigung drucken
  • Alternativ kann der Kunde selbststĂ€ndig die KrankenkassenbestĂ€tigung drucken unter „Meine Abonnemente

💡 Zusatzinformationen fĂŒr die KrankenkassenbestĂ€tigung kann unter „Mein Studio einrichten“ > „Meine Einstellungen“ > „Zusatzinformationen fĂŒr die Rechnung“ hinterlegt werden.

 

Wie sehe ich auf meinem Konto von wem die Rechnung bezahlt wurde?

Kurz: Anhand der Rechnungsnummer.
Jede Rechnung auf SportsNow hat eine eindeutige Nummer (z.B. #00004-020247-42404). Der Kunde muss seine Rechnungsnummer als Zahlungsgrund angeben bei der Bezahlung.

Falls du mit orangen Einzahlungsscheinen (ESR) arbeiten möchtest, dann empfehlen wir zusÀtzlich die Business Software bexio zu nutzen.
Mit bexio profitierst du von zahlreichen Vorteilen im Finanzbereich (bspw. Banktransaktionen abgleichen, Buchhaltung). bexio lÀsst sich mit SportsNow verbinden. Mehr Infos: «bexio verbinden»

Kann ich fĂŒr die Kunden auch direkt ein Abo erstellen?

Ja, in den Kundendetails (Meine Kunden) kannst du fĂŒr einen Kunden direkt ein Abo erstellen, Stunden buchen uvm. Siehe auch: «Mitglieder verwalten»

Wie kann ein Kunde in meinen SportsNow Bereich kommen / Wie findet ein Kunde mein Studio?

Wenn du den Kunden selber erfasst im Adminbereich, dann wird dein Studio automatisch in seinen Favoriten gespeichert. Sobald der Kunde sich bei SportsNow anmeldet, wird er dein Studio sehen und kann direkt loslegen.

Wenn der Kunde sich selbststÀndig auf SportsNow registiert, kann er dein Studio auf zwei Arten finden:

  • Mein Studio finden 🔍: Der Kunde benutzt die Studiosuche und kann dich einfach mit deinem Studionamen finden
  • Die (URL) deiner Studioseite 🔗: Der Kunde gibt direkt die Adresse (URL) deiner Studioseite ein.
    💡 Wir empfehlen deine Studioseite direkt auf deiner Website zu verlinken. Siehe hierzu: «Kann ich SportsNow mit meiner Website verbinden?»

Kann ich meine Kunden mit einer Liste importieren?

Ja, du kannst deinen Kundenstamm mit einer Excelliste (CSV-Format) bei SportsNow importieren. Dies ist besonders geeignet, wenn du viele Kunden hast und von einem bestehenden System zu SportsNow wechseln möchtest.
Wir bieten sogar eine Vorlage an in deinem Adminbereich unter „Meine Kunden“ > „Liste importieren“ > „Vorlage laden“

Eine ausfĂŒhrliche Anleitung findest du hier: «Kunden / Mitglieder importieren»

Kunde hat keine Erinnerung erhalten, dass sein Guthaben aufgebraucht wurde. Wieso nicht?

  • Wenn das Guthaben eines Abos aufgebraucht ist UND alle Buchungen vorbei sind (die Lektionen stattgefunden haben), dann wird eine Benachrichtigung „Dein Guthaben ist aufgebraucht“ an den Kunden verschickt.
  • Wenn die gebuchten Lektionen noch nicht stattgefunden bzw. noch storniert werden können, dann passiert nichts.
  • Wenn der Kunde bereits ein neues Abo gekauft hat (fĂŒr dieselbe Kategorie), dann wird ebenfalls auf diese Benachrichtigung verzichtet.
  • Die Erinnerung wird immer frĂŒh morgens vom System ausgelöst.

Einige Kunden haben keine E-Mail erhalten. Was kann ich tun?

Dies kann zwei GrĂŒnde haben:

  • Der Kunde hat die E-Mail Benachrichtigungen deaktiviert: Die Benachrichtigungen kann der Kunde selbststĂ€ndig wieder aktivieren in den „Einstellungen“ des Kontos. Dazu muss der Kunde einfach den Schalter „E-Mail Benachrichtigungen“ wieder einschalten.
  • Die E-Mail ist im Spam-Ordner gelandet: Bitte den Kunden seinen Spam-Ordner im Webmail zu ĂŒberprĂŒfen. Eine Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung dafĂŒr findest du hier: «Ich habe keine E-Mail bekommen. Was kann ich tun?»

Kann ich SportsNow mit meiner Website verbinden?

Ja, es gibt zahlreiche, kreative Möglichkeiten wie du SportsNow mit deiner Website verbinden kannst.

SportsNow Button

Die einfachste und beliebteste Variante ist der SportsNow Button. Dein eigener SportsNow-Button kann in unterschiedlichen Grössen und Sprachen eingesetzt werden. Er kann mit einem einfachen HTML-Code auf jeder Website einbinden. Ein Klick auf den Button bringt deine Kunden direkt auf deine SportsNow-Seite. Den HTML-Code findest du in deinem Adminbereich unter „Mit meiner Website integrieren“

Kalender, Abos und Preise integrieren

Du möchtest deinen Stundenplan, deine Abos und deine Preise aus SportsNow direkt mit deiner Website integrieren? Wir erklÀren dir gerne schrittweise, wie du dies im Handumdrehen umsetzen kannst. Ausserdem erfÀhrst du, wie sich die Farben und Schriften verÀndern lassen, damit es deinem CI Design entspricht. Eine Anleitung findest du hier: Stundenplan, Abos und Preise mit Website integrieren

Beispiel: musclefactory.ch

Mit iFrame einbetten

Deine eigene SportsNow-Seite kann direkt in die Website eingebettet werden. Du kannst sie sogar farblich individuell gestalten. Den HTML-Code findest du in deinem Adminbereich unter „Mit meiner Website integrieren“

Beispiel: www.playgym.ch

Mein Studio ist noch zu klein. Sollte ich nicht besser warten, bevor ich SportsNow einsetze?

Nein, im Gegenteil! Es ist sogar besser als ganz kleines Studio mit SportsNow zu beginnen, denn:

  • SportsNow eignet sich besonders gut fĂŒr kleine Studios
  • Unser FREE-Angebot kannst du kostenlos nutzen und deckt bereits sĂ€mtliche Anforderungen eines Studios im Aufbau ab
  • Du bringst von Anfang an Struktur in dein Studio und hast somit eine saubere Sache
  • Du, dein Team und deine Kunden lernen und schĂ€tzen bereits frĂŒh die professionellen AblĂ€ufe in deinem Studio
  • Wenn dein Studio wĂ€chst, kannst du bei SportsNow ganz einfach individuell upgraden und somit noch mehr profitieren

Einen grossen laufenden Betrieb umzustellen ist sehr aufwĂ€ndig. Daher empfehlen wir so frĂŒh wie möglich mit SportsNow zu beginnen.

 

Wie lange muss ich warten bis eine Änderung sichtbar ist?

Eine Änderung wie bspw. das Absagen einer Stunde, das HinzufĂŒgen eines Teilnehmers oder das Zuweisen eines Badges ist in der Regel sofort sichtbar.

Einzelne Aktionen können lÀnger dauern wie bspw. das Importieren von Kundenlisten, das Versenden von Nachrichten oder die Eingabe von Betriebsferien.

Was ist der Unterschied der Rollen der Mitarbeiter?

Zur Zeit gibt es drei unterschiedliche Rollen, die du einem Teammitglied zuweisen kannst. Jede Rolle verfĂŒgt ĂŒber unterschiedliche Berechtigungen d.h. was dieses Teammitglied im Adminbereich tun oder eben nicht tun darf. ☝

  • Administrator: Darf alles tun d.h. das Studio einrichten, Einstellungen Ă€ndern und sĂ€mtliche Bereiche einsehen.
  • Instruktor: Darf einen gewissen Teil des Adminbereichs nutzen. Sichtbare Bereiche: Stundenplan Buchungen, Workshop Buchungen, Meine Termine, Check-In und Nachrichten
  • Instruktor + Back office: ZusĂ€tzliche Bereiche: Meine Finanzen und Meine Kunden
  • Mitarbeiter ohne Login: ErhĂ€lt keinen Zugriff auf den Adminbereich. Mitarbeiter ohne Login gehören trotzdem zum Team und deshalb kannst du sie trotzdem auffĂŒhren, ohne dass sie SportsNow nutzen mĂŒssen.

Du kannst einstellen ob ein Teammitglied auf eurer SportsNow-Seite unter „Mein Team“ aufgefĂŒhrt werden soll oder nicht.

Warum kann ich einige Funktionen nicht benutzen?

Die verfĂŒgbaren Funktionen (Features) sind abhĂ€ngig davon, welches Premium-Abo du aktiviert hast. StandardmĂ€ssig beginnst du mit dem kostenlosen FREE-Abo, womit du SportsNow ohne Zusatzfunktionen nutzen kannst.
Du hast die Möglichkeit jederzeit Zusatzfunktionen einzeln (Add-Ons) oder ein passendes Premium-Abo (Paket von Funktionen) zu aktivieren. Je höher dein Premium-Abo ist umso mehr Funktionen stehen dir zur VerfĂŒgung.

Zur Zeit bieten wir drei Premium-Abos an: Premium Basic, Premium Max und Premium Enterprise.
Bspw. stehen dir mit dem Premium Basic die Funktionen wie „Intelligente Wartelisten“ und „Nachrichten senden“ zur VerfĂŒgung. Andere Funktionen wie Zutrittskontrollen sind nicht Bestandteil dieses Premium-Abos.
Mit dem Premium Enterprise hingegen stehen dir sĂ€mtliche Funktionen zur VerfĂŒgung. Alle Infos hierzu findest du unter «Preise & Leistungen»

Ist das Konto eines Mitglieds nach der Löschung wiederherstellbar?

Ja, wenn du als Admin ein Konto eines Mitglieds gelöscht hast, dann kannst du dieses wiederherstellen.

Um zu erfahren, wie du ein Konto löschen oder wiederherstellen kannst, lies die Anleitung „Mitglied löschen„.

Das Konto eines Mitglieds ist erst endgĂŒltig gelöscht und nicht mehr wiederherstellbar, wenn es durch das Mitglied selber gelöscht wurde.